zur Startseite zur Info Seite, wo Sie weitere Infos finden zum Forum, wo Sie Ihre Fragen stellen können zum Impressum, alles wichtige zur Kontakt-Aufnahme
TGIM Design




Nagravision

Entwickler:  Kudelski Group.
Nationalität: Nationalität des Herstellers holland

Hier finden Sie CI Module, die dieses Verschlüsselungssystem unterstützen.

Cyfrowy Modul
Cyfrowy
HD+ Modul
HD+
HD+ CI+ Modul
HD+ CI+
KDG Modul
KDG
Nagravision Modul
Nagravision
SmardTV Z8200 Modul
SmardTV Z8200

Hier finden Sie CI Module, die kompatibel zu diesem Verschlüsselungssystem sind

AlphaCrypt Modul
AlphaCrypt
Alphacrypt Light Modul
Alphacrypt Light
Alphacrypt TC Modul
Alphacrypt TC
AlphaCrypt TC Light Modul
AlphaCrypt TC Light


Hinweis zur Rubrik kompatible CI Module:
Die Module in dieser Rubrik sind aus einer der folgenden Gründen hier.
- keine Lizenz für das Verschlüsselungssystem vorhanden
- Lizenzfrage unklar
- Verschlüsselungssystem wird nicht zu 100% unterstützt,
  nur Grundfunktionen der Verschlüsselung funktionieren


Infos zum Verschlüsselungssystem Nagravision


Nagravision wurde von der Kudelski Group. entwickelt. Mittlerweile gibt es verschiedene Versionen von Nagravision.

Normales Nagravision
Hierbei handelt es sich um das normale herkömmliche Nagravision.
Eingesetzt wird mittlerweile Nagravision 3. Es gibt für jeden PayTV Anbieter der Nagravision nutzt, ein eigenes Modul. Ein Nagravision Modul für Polsat funktioniert z.B. nicht mit Premiere.


Spezielles Nagravision
Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus 2 Verschlüsselungssystemen, dem Nagra System und einem anderem. In dem Fall wird das Original System durch das Nagra System getunnelt.

Nagravision Aladin
Premiere nutzt zum Beispiel eine Kombination aus Betacrypt + Nagravision. Dieses wird Nagravision Aladin genannt. Diese Kombination war notwendig, damit alle vorhanden Receiver (D-Box) weiter genutzt werden können.
Auch Cyfrowy Polsat nutzt seit Anfang 2006 eine Version von Nagravision Aladin. Seit dieser Umstellung funktionieren die Nagravisions Module nicht mehr mit Cyfrowy Polsat. Man kann jetzt nur noch den von Cyfrowy Polsat gestellten Receiver nutzen.

Nagravision Cardmagedon
Digital+ Spanien nutzt eine Kombination aus Seca + Nagravision. Dieses wird Cardmagedon genannt. Hier wird dem Receiver vorgetäuscht, das es sich um eine Seca Karte handelt. Genau wie bei Premiere konnten so die Receiver weiter genutzt werden.

Bei den Kombilösungen kann man das Nagravision Modul nicht verwenden. Hier muss ein Modul verwendet werden, das das 2. System unterstützt. Im Fall von Premiere das Premiere Modul und bei Digital+ das Aston Seca Modul.

Verwendete CA ID: 1800 1801 1802 1803 1804 1807 1810 1811 1812 1813 1815 1817 1818 1819 1830 1831 1833 1834 1836 1837 183D 183e 1843 1860 1861 1863 1867 186a 1870 1871 1873 1874 1880 1881 1882 1884 18a0



Sender die das Nagravision System nutzen

Dreamcryptwählen Sie eine andere VerschlüsselungSkyCrypt


 
© 2019 by Sat-Module.de
Alle Grafiken und Texte unterliegen, wenn nicht anders angegeben,
dem © von Sat-Module.de
 

  3